KVM-Switch über LAN

Die aktuellste und modernste Form, komplexere KVM-Switch Aufgabenstellungen mit einer flexiblen KVM-Lösung umzusetzen.
Durch den modularen Aufbau kann man (je nach System) sogar die verschiedenen Grafik-Interfaces beliebig mischen.
Auch ist die Größe (Portanzahl) und Useranzahl sind flexibel an die Anforderungen anpassbar.
Entfernungen von bis zu 200 Meter sind mit einfach Netzwerkkabeln überbrückbar.
Die KVM-Switch Technologie ist fest im modularem System integriert und wächst automatisch mit dem System.
Verbunden wird alles an einem zetralen mangebaren (IGMP) Gigabit Ethernet Switch mit entsprechender Portanzahl.
Es gibt sogar System, die Dual-Monitor unterstützen.
Die Umschalt-Methoden sind je System variierend.
Bei SC&T wird per "+" und "-" Tasten, App und IR-Fernbedienung (auf jeden Receiver programmierbar, damit keine Störungen auftreten, falls sich mehrere Bedienstationen im gleichen Raum befinden).
Bei UNICLASS wird per Hotkey (wie bei einem "normalen" KVM-Switch) umgeschaltet.
Bei KVM-Tec ein OSD Menü (auch wie bei normalen Server KVM-Switches) geöffnet und Menü-bedient umgeschaltet.
KVM-TEC MVX1-L (6701L) Masterline Matrix-Sender ("nur" Transmitter) - zum Matrix-Ausbau

Achtung:
nur "Transmitter" (zum Ausbau eines Masterline Matrix-Systems)

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
398,65 EUR
Stück:
 
ADDERView DDX10 Flexibler 10-Port Matrix KVM-Switch für DVI/DisplayPort/VGA und Audio
yes Die 10 Pots sind frei einteilbar in User- oder PC-Ports.
Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche
(Ausland abweichend)
1.664,81 EUR
Stück:
 
Zeige 1 bis 18 (von insgesamt 18 Artikeln)